Schokoladen-Cookies

Vorbereitungszeit

15 - 30 Min.

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Portionen

10 pers.
Anlass Für Kinder Neuinterpretierte Klassiker

Cailler's Version des Cookie-Klassikers. Denn wer mag keine Cookies mit Schokoladenstückchen?

ZUTATEN & KOCHUTENSILIEN

Ergibt ca. 14 Stück
  • 150 g Cailler Cuisine Milch
  • 125 g Butter, weich
  • 60 g gezuckerte Kondensmilch
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schneebesen
  • 1 Schüssel
  • 1 Messer
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Eisportionierer oder 2 Esslöffel
  • 1 Backblech
  • 1 Backpapier

VORBEREITUNG

Vorbereitungszeit

15 - 30 Min.

Gesamtzeit

ca. 45 min
  1. 1Butter, Kondensmilch und Eier mit den Schwingbesen des Handrührgeräts schaumig rühren
  2. 2Mehl und alle Zutaten bis und mit Salz mischen, unter die Buttermasse mischen.
  3. 3Den Teig in ca. 14 Portionen aufteilen und mit dem Eisportionierer oder 2 Esslöffeln Kugeln formen.
  4. 430 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, die Hälfte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und die Kugeln leicht abflachen.
  5. 5Ca. 8 Minuten in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen. Vorgang wiederholen

TOP TIPP

Nach Ablauf der halben Backzeit das Backblech wenden, um eine gleichmässige Bräunung zu erhalten.