Blätterteig-Hasen mit Milchschokolade

SCHWIERIGKEIT SCHWIERIGKEIT Einfach
PORTIONEN PORTIONEN
12 Pers.
KOCHDAUERbakingKOCHDAUER Vorb.20 | Tot. 40
Einfach
Zwischen 15 und 30 min
Ostern
Milchschokolade
Dunkle Schokolade 64%
Backofen
0

ZUTATENZUTATEN

ICH KOCHE FÜR
- +
120 g
CAILLER DESSERT Milch
30 g
CAILLER DESSERT Dunkel 64%, zerstückelt
1
LEISI Blätterteig
1
Ei, bei Raumtemperatur
1 El.
Sesamsamen

VORBEREITUNGVORBEREITUNG

1 Ofen auf 200 °C vorheizen.

2 Milchschokolade im Wasserbad schmelzen.

3 Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen, um ihn möglichst kalt zu verarbeiten und der Länge nach halbieren.

4 Geschmolzene Milchschokolade auf einem der Blätterteig-Rechtecke streichen.

5 Zweites Blätterteig-Rechteck auf die Schokoladeschicht legen und in 12 ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden.

6 Jeden Steifen zwei Mal einrollen, so dass eine Form ähnlich der obigen Abbildung entsteht: ein Kreis auf der Unterseite und zwei Enden, die nach oben zeigen.

7 Blätterteigformen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit dem geschlagenen Ei bepinseln.

8 15-20 Minuten in der Mitte des Ofens goldbraun backen.

9 In der Zwischenzeit dunkle Schokolade im Wasserbad schmelzen.

10 Ohren der Blätterteighasen frisch aus dem Ofen mit dunkler Schokolade bepinseln und mit Sesamsamen bestreuen.

11 Blätterteighasen nach Wunsch verzieren.

4
POSTEN

Instagram

facebookInstagramMail