Schliessen
Zum Shop
Seite teilen

Schokoladen­creme

Schokoladencreme
Dessert
Verführerische Dessertinspirationen von Cailler: Schokoladencreme

Zubereitung

Vor- und zubereiten: ca. 20 min
Kühl stellen: ca. 1 Stunde

  1. Von der Schokolade mit einem grossen Messer einige Späne abschaben, für die Verzierung beiseite stellen. Restliche Schokolade beiseite legen.
  2. Milch aufkochen, Hitze reduzieren, Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade beigeben, unter Rühren schmelzen.
  3. Beiseite gestellte Milch mit Maizena und Eiern verrühren. Schokolademilch zur Eimasse giessen (siehe „Gewusst wie 1“). Masse zurück in die Pfanne giessen, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald die Masse bindet, die Pfanne sofort von der Platte nehmen, ca. 2 Min. weiterrühren. Creme durch ein Sieb in eine Schüssel giessen (siehe „Gewusst wie 2“), auskühlen. Creme zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.
  4. Creme anrichten, mit den beiseite gelegten Schokoladespänen verzieren.

Gewusst wie 1: Schokolademilch unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen zur Eimasse giessen. (Bild 1)

Gewusst wie 2: Damit sich beim Auskühlen auf der Oberfläche der Creme keine Haut bildet, eine Klarsichtfolie direkt auf die Creme legen. (Bild 2)