Schliessen
Zum Shop
Seite teilen

Schokoladen­beutel mit Früchten

Schokoladenbeutel mit Früchten
Dessert
Verführerische Dessertinspirationen von Cailler: Schokoladenbeutel mit Früchten

Zubereitung

Vor- und zubereiten: ca. 30 min
Backen: ca. 10 min 

  1. Teige sorgfältig auseinanderfalten, je 2 Teigblätter aufeinander liegen lassen, je längs und quer halbieren, auf ein Tuch legen. Teigblätter mit Butter bestreichen.
  2. Schokolade in einer dünnwandigen kleinen Schüssel über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen, glatt rühren. Strudelteigstücke damit bestreichen.
  3. Banane, Apfel und Biskuits mischen, auf die Teigstücke verteilen (siehe „Gewusst wie 1“). Die Teigstücke zu Beuteln formen (siehe „Gewusst wie 2“). Schokoladebeutel auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen.

Backen
ca. 10 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
Bonbons auf einem Gitter auskühlen, mit Puderzucker bestäuben.

Gewusst wie 1: Je 1/8 der Füllung auf die Mitte der bestrichenen Teigstücke verteilen. (Bild 1)

Gewusst wie 2: Die Teigecken über der Füllung zusammenraffen, sodass ein kleiner Beutel entsteht. (Bild 2)