Schliessen
Zum Shop
Seite teilen

Schokolade­kuchen Stracciatella

Schokoladekuchen Stracciatella
  • Schwierigkeit: mittel
  • 00:3015-30 Minuten
  • Schokoladensorte:
Dessert
Schokoladenrezepte aus dem Hause Cailler für süsse Genussmomente: Schokoladekuchen Stracciatella

Zubereitung

Zubereitung: ca. 20 Min.
Backen: ca. 15 – 20 Min.
Zubehör: Kuchenform von ca. 20 cm Ø

  1. Backofen auf 200°C (Heissluftofen auf 180°C) vorheizen.
  2. 1/4 Schokolade in Stückchen schneiden und 3/4 im Wasserbad schmelzen.
  3. Butter in der Mikrowelle schmelzen.
  4. In einer Schüssel geschmolzene Butter, Eier, Mehl, Zucker, Backpulver und Vanillezucker verrühren. Die Masse in zwei Teile (zwei Schüsseln) teilen.
  5. Die eine Teighälfte mit der geschmolzenen Schokolade vermischen, die andere mit den Schokoladestückchen.
  6. Die beiden Teigmassen in abwechselnden Lagen in die gebutterte Backform geben.
  7. 15 bis 20 Min. backen.