Schliessen
Zum Shop
Seite teilen

Mousse Tiramisú

Mousse Tiramisú
Dessert
Auf der Suche nach einer Dessertinspiration? Entdecken Sie die Schokoladenrezepte von Cailler: Mousse Tiramisú

Zubereitung

  1. Den Rahm steifschlagen.
  2. Eiweiss mit 2/3 Zucker zu Schnee schlagen.
  3. Eigelb im Wasserbad mit 1/3 Zucker sorgfältig schlagen.
  4. Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  5. In einer Schale die geschmolzene Schokolade und das Eigelb mit einem Schwingbesen gut verrühren. Den Eischnee und den geschlagenen Rahm schnell aber behutsam unterziehen.
  6. Servieren: Tasse bis zur Hälfte mit Mousse füllen. Ein halbes Löffelbiscuit, welches mit Nescafé getränkt wurde, auf die Mousse legen. Mit einer Lage Mousse decken.
  7. Das Dessert 2 Std. lang in den Kühlschrank stellen, dann mit einem Löffelbiscuits dekorieren und servieren.

Hinweise und Tipps
Die Etappen 1 bis 4 parallel vorbereiten und danach sehr schnell mischen, um zu verhindern, dass das Ganze zu schnell hart wird.

Zubereitung
20 Min.

Zubehör
Kleine Tassen