Schliessen
Zum Shop
Seite teilen

20/03/2015

Abenteuerliche Schatzsuche für Familien beim Maison Cailler

Abenteuerliche Schatzsuche für Familien beim Maison Cailler

Am 20. März eröffnet Nestlé Schweiz in Broc FR, am Standort der Schokoladenfabrik Cailler und der beliebten Attraktion Maison Cailler, einen Schatzsuche-Parcours für Familien. Eltern und Grosseltern laden mit ihren Kindern und Enkelkindern eine App auf ihr Smartphone und machen sich auf die Suche nach einem Originalrezept für Cailler-Schokolade, das vor über 150 Jahren verloren ging.

Die Zutaten dieses Originalrezepts sind in Form von Rätseln im ganzen Dorf versteckt. Den Weg dazu zeigt die innovative App, in der Cailler-Gründer Alexandre Cailler zu den Schatzsuchern spricht. Die Kinder setzen als Schatzsucher alles daran, das Rezept zu finden. Denn erst wenn alle Zutaten bekannt sind, kann die Schokolade nach dem Originalrezept wieder hergestellt werden. Für den Parcours sind 1,5 bis 2 Stunden Zeit zu einzurechnen.

Familien, die an der abenteuerlichen Suche teilnehmen wollen, brauchen lediglich ein Smartphone, um die App im Maison Cailler herunterzuladen. Diese enthält alle Angaben, die es braucht, um den abwechslungsreichen Rätsel-Parcours mit Erfolg zu bewältigen. An jedem Posten erfährt man Interessantes zur Milchproduktion und Schokoladenherstellung im Freiburgischen. Und wer das Rezept findet, erhält im Maison Cailler zum Schluss eine süsse Belohnung.

Für Nestlé Schweiz ist die Schatzsuche beim Maison Cailler ein Pilotprojekt. In den nächsten Monaten sollen Erlebnis-Parcours mit vergleichbaren Konzepten auch an den Nestlé-Standorten in Henniez (Mineralwasserquelle), Basel (Fabrik für Thomy-Senf und anderes) und Rorschach SG (Frisco-Findus) realisiert werden. Geplant sind auch Parcours an Orten ohne direkte Nestlé-Präsenz. Bis Ende Jahr sind insgesamt zehn Standorte geplant.

 

Positiver Beitrag zur Schweizer Gesellschaft

Nestlé Schweiz will die Lebensqualität der Konsumentinnen und Konsumenten nicht nur mit einem Sortiment von schmackhaften, gesunden und natürlichen Produkten verbessern. Es geht Nestlé auch darum, einen positiven Beitrag zur Schweizer Gesellschaft zu leisten.

Unter anderem will Nestlé 500'000 Familien zu einem gesunden Lebensstil motivieren. Die nötigen Informationen finden Familien kindergerecht aufbereitet auf der Website www.nestlefamily.ch. Aktivitäten im Freien, wie der neu eröffnete Erlebnis-Parcours beim Maison Cailler, bringen der ganzen Familie Schwung und Bewegung, stärken die Gesundheit und sorgen für gemeinsame Erlebnisse. Zusammen mit der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung in Bern hat Nestlé Schweiz zudem Nutrikid® ins Leben gerufen; ein Lernprogramm für Kinder und Jugendliche, das Ernährungswissen auf spielerische, altersgerechte Art und Weise näher bringt. Mit einem klaren Ziel: der Vorbeugung von Fehlernährung, Übergewicht und Essstörungen sowie den damit verbundenen gesundheitlichen Folgen. Denn wer als Kind ein gesundes Essverhalten entwickelt, wird dies auch als Erwachsener beibehalten.